Dance of Life - Ein Seminar für Körper und Geist

Prof. Nadia Kevan geht es in ihrer Arbeit darum, jeden Menschen in guten Kontakt mit sich selbst zu bringen; er soll lernen, sich zu spüren, seinen Körper auszurichten und die eigenen Wünsche und Empfindungen wahrzunehmen. Gleichzeitig werden die Teilnehmenden darin unterstützt, sich für eine tiefgehende Bewusstheit zu öffnen, die ihnen hilft, sich einschränkender Gewohnheiten bewusst zu werden, eigene innere Kräfte freizusetzen und mit der Quelle des Lebens in Berührung zu kommen. > Flyer http://kirchenmusik-westfalen.de/Fortbildung/2017/DanceofLife2017.pdf

 

Während des Seminars wird Nadia Kevan christliche und spirituelle Themen in der Körpermeditation vorstellen und in Gesten, Bewegungen und einfachen Liedern tänzerisch umsetzen.

Zielgruppe: Diese Arbeit ist für jede(n) geeignet, die/der Freude und Interesse an Körperbewusstsein und Bewegung hat. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es sind keine "Schritt Folgen" zu erlernen, eher sind es Körper-Gebete, die Nadia Kevan mit den Teilnehmenden erarbeiten möchte.